Zum Inhalt springen
Ambulante Pflege
Ambulante Pflege
Ambulante Pflege
Ambulante Pflege
Ambulante Pflege

Ambulante Pflege

Pflege und Betreuung zu Hause

Die ambulante Pflege der Caritas unterstützt Sie dabei, ein selbstbestimmtes und selbstständiges Leben in den eigenen vier Wänden, in der Nähe von Freunden, Verwandten, der Gemeinde zu führen.

Sie brauchen jetzt und auch zukünftig nicht auf Ihre bisherige Lebensqualität in Ihrem Zuhause zu verzichten.

  • Wir helfen Ihnen, Ihre Eigenständigkeit zu sichern und ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen. Unser examiniertes Pflegepersonal entwickelt für Sie einen individuellen Pflegeplan
  • In enger Zusammenarbeit mit Ihren behandelnden Ärzten stellen wir Ihre medizinische und pflegerische Versorgung sicher 
  • Wir lassen Ihr persönliches Umfeld nicht außer Acht und bieten vielfältige Entlastungsmöglichkeiten 
  • Um Ihre Wünsche und Ihren persönlichen Bedarf zu klären, beraten wir Sie gerne unverbindlich bei Ihnen zu Hause zu allen Fragen rund um Pflege und Betreuung

Ambulante Pflege

Sie sind Pflegebedürftig und haben einen Pflegegrad? Prima!
Jeden Monat steht Ihnen ein Entlastungsbetrag von 125 Euro zur Verfügung, um sich oder Ihre pflegenden Zugehörigen zu entlasten und Ihre Selbständigkeit und Selbstbestimmtheit zu fördern. Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen das an was in Ihrer Situation am besten geeignet ist.

Übrigens: 

Beiträge, die im laufenden Monat nicht verbraucht werden, übertragen sich auf den Folgemonat! So haben Sie vielleicht schon jetzt ein kleines Sparguthaben!

Wird der angesparte Betrag im Kalenderjahr nicht ausgeschöpft, wird er in das folgende Kalenderhalbjahr übertragen. Nach dem Stichtag 30. Juni verfällt dann der Anspruch des letzten Jahres. 

Informationen und Beratung erhalten Sie bei der Caritas-Pflegestation in Ihrer Nähe.

Pflegeberatung

Sie beziehen Pflegegeld und wurden von Ihrer Pflegeversicherung zum Nachweis der Qualitätssicherung aufgefordert? Wir stehen Ihnen und Ihren pflegenden Zugehörigen zur Seite und beraten Sie gerne!

Alle Formalitäten mit Ihrer Pflegeversicherung werden dabei von uns für Sie übernommen, so dass Sie weiter selbstbestimmt leben können.

Unsere Pflegeberater*innen besuchen Sie zuhause und geben Ihnen und Ihren pflegenden Zugehörigen wertvolle Unterstützung in diesen Themen:

  • Ist der Pflegegrad noch angemessen?
  • Kann die Pflegetechnik verbessert werden?
  • Wie kann ich Überlastung vermeiden?

Außerdem bringen wir Licht in den Pflegedschungel:

  • Welche Hilfs- und Pflegemittel stehen Ihnen zu?
  • Wie können Kurzzeit- und Verhinderungspflege helfen?
  • Was sind Entlastungsleistungen?
  • Was sind Kombinationsleistung?

Übrigens:

Beratungsbesuche sind bei Bezug von Pflegegeld oder Pflegesachleistungen verpflichtend! So wird sichergestellt, dass Sie immer optimal versorgt und informiert sind!

Die Häufigkeit richtet sich nach Ihrem persönlichen Pflegegrad:

Bei Bezug von Pflegegeld:

  • Pflegegrad 2-3: halbjährlich
  • Pflegegrad 4-5: vierteljährlich
  • Empfänger von Pflegesachleistungen werden halbjährlich besucht.

Ihr Kontakt

Wir helfen gerne

Kuren für pflegende Angehörige

Auch pflegende Angehörige haben einen Anspruch auf eine Vorsorgemaßnahme, die entweder zusammen mit dem zu Pflegenden durchgeführt werden kann oder auch alleine. Sollten Sie schon mehr als ein halbes Jahr jemanden haben, der mindestens Pflegegrad 2 besitzt und sich erschöpft und ausgebrannt fühlen, können Sie sich auch an eine Beratungsstelle wenden.
Eine Erstberatung im Erzbistum Köln gibt es unter der Telefonnummer: 0221 2010300 oder direkt bei

Ihr Kontakt

Wir helfen gerne

Gabriele Mitschke

Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V.

Impressionen der Ambulanten Pflege

Unsere Angebote

Entdecken Sie unsere vielfältigen Dienstleistungen

  • Qualifizierte häusliche Alten- und Krankenpflege
  • Pflegeberatung nach § 37 Abs. 3 SGB XI (Pflegeversicherung für Pflegegeldbezieher)
  • Hauswirtschaftliche Hilfen
  • Betreuung und Begleitung im Alltag
  • Verhinderungspflege
  • Wundversorgung durch Fachkräfte mit Wundmanagement Ausbildung
  • Pflege und Behandlung Schwerkranker und Sterbender
  • 24-Stunden Erreichbarkeit in pflegerischen Notfällen
  • Vermittlung von mobilen Mahlzeitendiensten
  • Wohnen mit Service 
  • Vermittlung von Tages-, Kurzzeitpflege sowie stationärer Altenpflege
  • Vermittlung Hausnotruf

Hilfen für pflegende Angehörige

Wir bieten Ihnen im Rahmen der Betreuungsleistungen und der Verhinderungspflege („Urlaubspflege“) genau auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmte stundenweise Unterstützung und Hilfe an.

Beratung

  • Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihr individuelles Pflege- und Betreuungskonzept.
  • Wir klären Sie auf über die Kosten Ihrer gewünschten Pflegeleistungen und beraten Sie zu Kostenträgern, wie Krankenkasse, Pflegekasse oder Sozialamt und Selbstbeteiligung.
  • Wir beraten Sie über mögliche ergänzende Unterstützung auch durch andere soziale Dienste und Einrichtungen.
  • Profitieren Sie von der Vielfalt der Caritas-Hilfen, die vernetzt und in Ihrer Nähe für Sie da sind.
  • Wir beraten Sie über eine Entlastung in Ihrem Alltag durch geeignete Pflegehilfsmittel und mögliche Wohnraumanpassung.
  • Schulungen im häuslichen Bereich, sofern ein Pflegegrad vorliegt

Im Mittelpunkt unseres Qualitätsverständnisses stehen Sie mit Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen

Die Qualität unserer Pflegedienstleistungen und Hilfen ist deshalb das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen unseren Mitarbeitenden und Ihnen.

Gelebte Qualität

Qualität sehr-gut
  • Qualität, Professionalität, Zuverlässigkeit, Fachlichkeit und Menschlichkeit sind die Grundlagen unserer Dienstleistungen.
  • Wir sind darauf bedacht, die Selbstständigkeit unserer Kunden zu fördern und ihre Lebensqualität zu bewahren.
  • Unsere zufriedenen Kunden und regelmäßige externe Prüfungen bestätigen unser hohes Qualitätsniveau.
  • Um diese Qualität auch zukünftig zu sichern, bilden wir eigene Fachkräfte in der Pflege aus.

Die Caritas-Pflegestationen im Überblick

Erkrath - Haan - Hilden
Erkrath - Haan - Hilden
Langenfeld und Monheim
Langenfeld und Monheim
Ratingen
Ratingen
Velbert und Heiligenhaus
Velbert und Heiligenhaus
Wülfrath und Mettmann
Wülfrath und Mettmann

Ihr Kontakt

Wir helfen gerne

Nicole Falley

Nicole Falley

Kirchstraße 5
40699 Erkrath